Archiv für die Kategorie ‘Veranstaltung’

Vortrag: Tarragona, das Rom Hispaniens

von Instituto Cervantes Hamburg — 06.06.2016

Wann: Di, 07.06.2016, 19 Uhr Neuer Termin: Do, 30.6.2016, 19 Uhr Wo: Instituto Cervantes Hamburg (Chilehaus) Tarragona ist eine der 15 spanischen Städte die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Ihr römischer Ursprung prägt heute noch das Stadtbild. Die Vielzahl herausragender Gebäude und deren guter Erhaltungszustand verwandeln das alte Tarraco in ein einzigartiges Beispiel unter den Städten des römischen Westens. PD. Dr. Sabine Panzram studierte Geschichte, Deutsche und Romanische Philologie und Spanisch in Freiburg und Barcelona. Nach ihrer Promotion in Münster wechselte ...

Der Kampf gegen Korruption in Lateinamerika und Europa

von Markus Trapp — 01.06.2016

Gerne weisen wir auf eine Veranstaltung im GIGA Institut in Hamburg am Mittwoch, den 15. Juni 2016 von 12:00 - 14:00 Uhr hin, die nicht nur wegen der aktuellen Regierungskrise und des Korruptionsskandals Petrobras (siehe Panama Papers in der SZ: Multiple Depression) in Brasilien von hohem Interesse ist: Podiumsteilnehmer: Prof. Dr. Detlef Nolte, Direktor des GIGA Instituts für Lateinamerika-Studien, Hamburg Betina Sachsse, Regional Manager Brasilien, Lateinamerika Verein e.V. Antonio Gustavo Gómez, Generalstaatsanwalt der Provinz Tucuman, Argentinien Onyx Dornelles Lorenzoni, Bundesabgeordneter der "Democratas" ...

Politische Ikonografie und Ökologie der Mega-Stadt-Landschaft

von Markus Trapp — 27.05.2016

Das Warburg-Haus in Hamburg hat nicht nur eine neue Website und seit dieser Woche sogar einen eigenen Twitter-Account, sondern bietet der an Kultur und Wissenschaft interessierten Öffentlichkeit stets ein informatives Angebot an Veranstaltungen. Den Leserinnen und Lesern des ciberaBlogs sei dieser Vortrag am kommenden Dienstag empfohlen: Update 3.6.2016: Wer den Vortrag verpasst hat, kann ihn hier online nachschauen: lecture2go.uni-hamburg.de/veranstaltungen/-/v/19447 [Ende Update] Politische Ikonografie und Ökologie der Mega-Stadt-Landschaft Vortrag von Peter Krieger, Universidad Nacional Autónoma de México, im Warburg-Haus (Heilwigstr. 116, Hamburg), am ...

Kulturprogramm / Programa cultural Instituto Cervantes Hamburg Mai 2016

von Instituto Cervantes Hamburg — 10.05.2016

VERNISSAGE MO, 02.05. 16:00 Uhr INSTITUTO CERVANTES Exposición fotográfica I Fotoausstellung: After Schengen –  European Borders von Ignacio Evangelista Exposición I Ausstellung: 03.05. - 24.05.2016 Mo - Do 10:00 - 18:30 Uhr, Fr 10:00 - 14:30 Hace tan solo 20 años los pasos fronterizos entre los estados de la Unión Europea estaban todavía en pleno funcionamiento. Después del Acuerdo de Schengen se suprimieron los controles en las fronteras, y se permitió la libre circulación de las personas. La exposición After Schengen de Ignacio Evangelista muestra los antiguos ...

Konferenz zu Mesoamerikanischen Manuskripten an der Bodleian

von Markus Trapp — 08.04.2016

Die Bodleian, die Bibliothek der Universität von Oxford, oraganisiert eine Internationale Konferenz zu Mesoamerikanischen Manuskripten, deren Titel auch schon das Programm umreisst: «Mesoamerican manuscripts: new scientific approaches and interpretations»: This conference brings together an outstanding panel of scholars and experts in Mesoamerican studies. They will be sharing their knowledge and recent findings on the making and historical significance of the Bodleian's and other early, pictorial Mesoamerican manuscripts, situating them in the context of the pre-Columbian and colonial societies that produced them, ...

Kulturprogramm / Programa cultural Instituto Cervantes Hamburg April 2016

von Instituto Cervantes Hamburg — 07.03.2016

VORTRAG MI, 06.04. 19:00 Uhr INSTITUTO CERVANTES Picasso y los balcones. La influencia de su niñez en su obra. La influencia de la infancia de Picasso en su obra no se puede negar. Los recuerdos de su niñez al divisar desde los balcones de su casa la plaza de la Merced de Málaga, la mirada al exterior, es algo que volvería a repetir con frecuencia en sus domicilios de Barcelona y Francia. Curiosamente se observan elementos comunes en estas obras: palomas y un monumento o ...

Kulturprogramm / Programa cultural Instituto Cervantes Hamburg März 2016

von Instituto Cervantes Hamburg — 24.02.2016

MUSIKWERKSTATT FÜR KINDER AUF SPANISCH DI, 01.03.- 22.03. 16:00-17:00 UHR INSTITUTO CERVANTES Educación musical preescolar en español: Taller infantil de percusión para niños de 3 a 6 años Musikalische Früherziehung auf Spanisch für Kinder von 3-6 Jahre El objetivo del curso es una aproximación preescolar a la música, en su aspecto rítmico. El pedagogo y músico colombiano, Ariel Flórez, ha impartido talleres en diversas guarderías bilingües de Hamburgo, y cuenta con una amplia experiencia en la formación musical de niños en edad preescolar. Se graduó en el ...

Diversität als Kraftquelle – Destination Rio

von Redaktion — 22.02.2016

[caption id="attachment_2108" align="alignnone" width="500"] Arbeit von Felipe Barbosa - Plantação, Detail, Foto: Heiko Klaas[/caption] Ein Gastbeitrag von Nicole Büsing und Heiko Klaas Farben, Formen und der unüberhörbare Sound der Megastadt an der Copacabana: Das Olympische Museum im schweizerischen Lausanne wirft – rund ein halbes Jahr vor den Olympischen Spielen – einen umfassenden Blick auf Kunst und Kultur in Rio de Janeiro Lausanne. Im Olympischen Museum im schweizerischen Lausanne gehört es schon zur guten Tradition: Das jeweilige Gastland der Olympischen Sommer- oder Winterspiele wird ...