Universo Lorca – Ein Portal mit interaktiver Karte und Personenregister

Als „Lorcapedia“ wurde das neue Portal Universo Lorca bezeichnet. Die Seite verfolgt zum einen touristische Zwecke. Sie dient aber auch als Einstieg in das Werk und die Biographie von Federico García Lorca, wobei bedeutsame Orte und Persönlichkeiten eine tragende Rolle spielen. Besonders interessant ist das Verzeichnis der „amigos y enemigos“ von Lorca.

Auf der animierten Startseite wird man zunächst mit folgendem Film begrüßt:

Von dort aus werden die verschiedenen Bereiche der Seite wie die lugares lorquianos angewählt. Über eine interaktive Karte lassen sich die verzeichneten Orte mit Lorca-Bezug aufrufen:

Zu den einzelnen Orten – wie bspw. der Sommerresidenz Huerta de San Vicente im heutigen Parque Federico García Lorca (auf der Karte links unten) – sind allgemeine Informationen sowie Zitate Lorcas und eine Sammlung informativer Literatur aufgeführt. Auch werden die am jeweiligen Ort verfassten Werke aufgelistet – wie im Fall der Huerta La zapatera prodigiosa, Teile des Romancero gitano; Santa Lucía y San Lázaro und El público.

Neben Informationen über sein literarisches Werk wird auch Lorcas musikalisches und filmographisches Tun thematisiert. Nützlich ist insbesonders ein Glossar zu 101 Künstler*innen und anderen Persönlichkeiten, die für Lorca eine Rolle gespielt haben:

Weiterhin gibt ein Kalender Auskunft über aktuelle Veranstaltungen wie Führungen durch Bernarda Albas Haus oder bspw. die aktuelle Ausstellung in Lorcas Geburtshaus. Eine Übersicht über die Lorca-Museen rundet das Angebot ab:

Sie zeigen die touristische Stoßrichtung des Projekts, das aber darüber hinaus zahlreiche Informationen für alle Lorca-Interessierten bietet.

Abbildungen:
Huerta de San Vicente: Christoph Hornung; lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 Deutschland Lizenz.

alle weiteren Abbildungen: Universo Lorca.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.