FID-Lizenzen für hispanistische Zeitschriften aus dem Hause Taylor & Francis

Das Verlagshaus Taylor & Francis verlegt einige der international wichtigsten hispanistischen Fachzeitschriften. Wir bieten registrierten Nutzer*innen im Rahmen der FID-Lizenzen den elektronischen Zugriff auf einige davon – auch in der zweiten Förderphase (seit 2019):

Nach einmaliger Anmeldung haben Sie Zugriff auf alle von uns lizenzierten E-Publikationen. Der Zugang erfolgt über das Portal des KfL (Kompetenzzentrum für Lizenzierung). Wie auch zu den anderen Paketen bzw. Kollektionen aus unserem Lizenzangebot finden Sie unter folgendem Punkt Beschreibungen der einzelnen Taylor & Francis-Titel:

Nach Klick auf „Detailinformationen“ sehen Sie diese Seite mit Beschreibungen der einzelnen Zeitschriften:

Sie können von der Übersicht aus die einzelnen Zeitschriften auswählen und dann einzelne Ausgaben anklicken oder über den Suchschlitz rechts oben eine Suche abschicken:

Von dort aus können Sie außerdem eine Suche in allen Ihnen zur Verfügung stehenden Publikationen bei Taylor & Francis abschicken. Setzen Sie dazu das Häkchen im Feld „Only show content I have full access to“ setzen. Achten Sie außerdem, dass direkt darunter keine Filtereinschränkung auf die aktuelle Zeitschrift angewählt ist:

Alle Lizenzangebote des FID stellen wir Ihnen im ciberaBlog vor. Die FID-Lizenzen verstehen sich als Ergänzung zu den Angeboten der lokalen Bibliotheken. Diese bieten Ihnen den Zugang zu zahlreichen E-Publikationen. Bei Fragen zu Ihrem Zugang wenden Sie sich gerne jederzeit an lizenzen@fid-romanistik.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.