Arte nun auch mit spanischsprachigem Angebot

von Markus Trapp — 17.11.2015, 15:23 Uhr

arte-esp

Eine gute Nachricht für alle Zuschauer und Freunde (m/w) des deutsch-französischen Kultursenders:

Aus archivarischen Gründen sei hier ein Screenshot (JPG, 1,7 MB) der ersten Arte-Website auf Spanisch festgehalten. Zum neuen Sprachenangebot auf Arte, das es seit heute nicht nur mit spanischsprachigen, sondern auch mit englischsprachigen Inhalten gibt, zitieren wir aus der Pressemitteilung von Arte:

arte-esp-kl

ARTE erobert ein neues Publikum. Ab 17. November 2015 bietet der deutsch-französische Kulturkanal mit europäischem Auftrag zusätzlich zu seinen Sendungen in deutscher und französischer Sprache eine hochwertige Programmauswahl mit englischen und spanischen Untertiteln, abrufbar unter www.arte.tv/en und www.arte.tv/es sowie auf arte.tv und arte+7.

Das kostenfreie Angebot in vier Sprachen konnte als Pilotprojekt dank der Ko-Finanzierung durch die Europäische Kommission auf den Weg gebracht werden. Es stellt eine wichtige Etappe für den Sender dar, der damit ein breiteres Publikum

Lesen Sie die gesamte ARTE-Pressemeldung im Format PDF:
Der europäische Kultursender ARTE jetzt auch auf Englisch und Spanisch

Ihr Kommentar