NarcoData – Datenvisualisierung des organisierten Verbrechens in Mexiko

von Markus Trapp — 29.10.2015, 16:00 Uhr

NarcoData - Datenvisualisierung des organisierten Verbrechens in Mexiko

NarcoData in spannendes journalistisches Visualisierungsprojekt zu einem traurigen, doch wichtigen Thema: ein gemeinschaftlich von Animal Político und Poderopedia betriebenes Datenpool zu den Drogenkartellen in Mexiko. Laura Hazard Owen stellt NarcoData auf dem Journalismus Portal Nieman Lab vor:

When the Mexican digital news site Animal Politico obtained previously classified government documents on drug cartels, it wanted to figure out the best way to unleash the “great potential” of the data.

NarcoData, a collaboration between Mexican digital news site Animal Politico and data journalism platform Poderopedia, launched Tuesday with a mission to shine light on organized crime and drug trafficking in Mexico.

NarcoData ist auch auf Twitter und Facebook aktiv. Gerade die Social-Media-Kanäle des Projektes sind sehr hilfreich, um sich zeitnah über neue Veröffentlichungen zum Thema informieren zu lassen.

Ihr Kommentar