Zwei Artikel zur aktuellen politischen Situation in Mexiko

von Markus Trapp — 21.07.2015, 11:42 Uhr

Zwei Lektüre-Empfehlungen zur aktuellen politischen Situation in Mexiko, einmal auf spanisch und einmal auf englisch. Die angegebenen Quellen auf Twitter sowie die Twitter-Accounts der Journalisten sind gleichzeitig Folgeempfehlungen, um bei diesem Thema auf dem Laufenden zu bleiben:

1. «La fuga de El Chapo Guzmán: un túnel del tiempo»

von Javier Garza Ramos (@jagarzaramos) auf El País:

elchapo

El escape del líder del cártel de Sinaloa ha desnudado la hipocresía de la clase política mexicana

via @elpais_america

2. «In Mexico, violence chokes both local business and Coke, Pepsi»

von Nathaniel Parish Flannery (@LatAmLENS) auf Fortune:

guerrero-cocacola

Guerrero is without doubt the most troubled state in Mexico, as police struggle to keep gangs from preying on both residents and employees of major multinationals.

[via @Stephentwoodman]

Ihr Kommentar