Pep Guardiola in Gedenkvideo zu Ehren von Salvador Puig Antich

von Markus Trapp — 03.03.2014, 13:06 Uhr

Am 2. März 1974 wurde im Gefängnis Modelo in Barcelona das Todesurteil über Salvador Puig Antich vollstreckt. In diesem Video, in dem auch Carme und Imma, die Schwestern Puigs, zu sehen sind, dessen Protagonist aber Pep Guardiola, der ehemalige Trainer des FC Barcelona, ist, wird des katalanischen Anarchisten gedacht:

via

Dazu auch eine Meldung aus sport.es:

El técnico del Bayern Múnich Pep Guardiola protagoniza un audiovisual en memoria del malogrado Salvador Puig Antich en el que le rinde tributo 40 años después de su muerte a manos del régimen franquista

«Guardiola reivindica a Puig Antich en el 40 aniversario de su muerte»

  1. 2 Kommentare to “Pep Guardiola in Gedenkvideo zu Ehren von Salvador Puig Antich”

  2. Gravatar

    Norbert Kraas sagt am 20.05.2015 um 12:54 Uhr

    Interessanter Beitrag und Film mit dem in München und Barcelona als gottgleich verehrten Trainer. Allerdings macht es mir dieser ganze Pep-Kult auch schwer, den Film bzw. Guardiolas Engagement, bei aller Berechtigung der Aussagen, entsprechend zu würdigen.
    Konsequenterweise und um seiner Haltung gegen die Todesstrafe Nachdruck zu verleihen sollte Guardiola zukünftig gut bezahlte Trainingslager und gut bezahlte Botschafter-Engagements auf der arabischen Halbinsel überdenken.


  3. Gravatar

    Markus Trapp sagt am 20.05.2015 um 14:42 Uhr

    Berechtigter Einwand.


Ihr Kommentar