Lugares y Memoria. Tras las huellas del legado judío en Hamburgo. l Ort und Erinnerung. Auf den Spuren des jüdischen Erbes in Hamburg.

von Instituto Cervantes Hamburg — 25.02.2014, 17:18 Uhr

DO, 13.03.2014
18:30 UHR
INSTITUTO CERVANTES

Lugares y Memoria. Tras las huellas del legado judío en Hamburgo
Ort und Erinnerung. Auf den Spuren des jüdischen Erbes in Hamburg.

La exposición recuerda la rica y heterogénea historia secular de los judíos hamburgueses con el fin de recuperarla para la memoria histórica de los hamburgueses, al tiempo que remite a la importante presencia de los judíos sefardíes que vivían en Hamburgo, Altona y Wandsbek.

Die Ausstellung erinnert an die jahrhundertelange, reiche und vielfältige Geschichte der Hamburger Juden und möchte diese dem Stadtgedächtnis der Hamburger zurückgeben. Gleichzeitig verweist sie auch auf die besondere Präsenz der in Hamburg, Altona und Wandsbek ansässigen sefardischen Juden.

Presentación – Einführung: Michael Studemund-Halèvy

EINTRITT: frei
AUSSTELLUNG: 13.03. – 04.04.2014, Mo-Do 9 – 19 Uhr, Fr 9 – 15 Uhr
ORT: Instituto Cervantes Hamburg • Chilehaus, Eingang B, 1. Etage • Fischertwiete 1 • 20095 Hamburg

Ihr Kommentar