Kulturprogramm des Instituto Cervantes Hamburg (Dezember 2013)

von Instituto Cervantes Hamburg — 25.10.2013, 14:53 Uhr

Pasodoble – Spanischer Tanz im Ringclip_image002

SA, 07.12.2013, 20 UHR

HAMBURGER SPRECHWERK

PASODOBLE ist eine Tanzaufführung, die mit Humor ähnliche Aspekte zwischen Boxsport und Popmusik miteinander verbindet. Der Tanz übernimmt die Rolle des Vermittlers, analysiert das Ritual des Boxens aus der Perspektive des spanischen Folklore und bringt die menschliche Seite des Boxers an die Oberfläche. Im Mittelpunkt stehen jedoch vor allem zwei Tänzerinnen, die an die Grenzen ihrer körperlichen Fähigkeiten stoßen. PASODOBLE ist Humor, Lachen, Leidenschaft, Farbe, Verwirrung, Interesse, Ungewissheit und Überraschung.

 

Coreografía y baile I Choreographie & Tanz: Irene Sequeiros (Vigo, Spanien), Milagros Galiano (Madrid, Spanien)

www.4gatosbaixochan.com.

EINTRITT: VVK: 15 €, ermäßigt 9 € (ggf. plus VVK-Gebühren).

AK: 18 €, ermäßigt 11 €

KARTENVORVERKAUF: VVK: im Internet per Print-at-home über www.hamburgersprechwerk.de und www.adticket.de und über das Büro des Hamburger Sprechwerk, wochentags zwischen 11 und 16:30 Uhr,
Telefon: 040 – 2442 3930, info@hamburgersprechwerk.de

ORT: Hamburger Sprechwerk •  Klaus-Groth-Str. 23 • 20535 Hamburg

TERMINÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

_________________________________________________________________

Jazzclub El Perseguidor

DO, 12.12.2013, 20:00 UhrSonora 51

INSTITUO CERVANTES

Als krönenden Abschluss in diesem Jahr öffnet das Instituto Cervantes wieder die Türen des Jazzclubs El perseguidor mit  LatinJazz vom Feinsten und stellt die mit hervorragenden Instrumentalisten besetzte Latinjazz Formation SONORA 51 vor. Die vom Hamburger Pianisten Matthäus Winnitzki gegründete Formation lässt aus der rhythmischen Welt Kubas und der großen Vielfalt des Jazz eine dynamische und mitreißende Musik entstehen, die viel Raum für die Individualität der sechs hochkarätigen Solisten lässt. In den abwechslungsreichen Kompositionen des Bandleaders verschmelzen Tradition und Moderne, filigrane Melodien und treibende Grooves, zu einem Bandsound der seinesgleichen sucht.

 

SONORA 51

Lutz Büchner: Saxofón I Saxofon
Dan Gottshall: Trombón I Posaune
Matthäus Winnitzki: Piano I Klavier
Omar Rodriguez Calvo: Bajo I Bass
Nené Vásquez: Percusión I Percussion
Hanjo Polk: Batería I Schlagzeug

EINTRITT 8 € •

VORBESTELLUNG: cultx1ham@cervantes.es I 040 530 205 297
_________________________________________________________________

Curiosidad und der König der Zeiten

SA, 14.12.2013, 16:00 UHRCuriosidadyelreydeltiempo

INSTITUTO CERVANTES

Eines Tages, findet Neugier auf einer ihrer unzähligen Reisen um die Welt zahlreiche faszinierende Objekte, die sie mit großer Begeisterung untersucht, womit sie den König der Zeiten weckt. Zusammen beschreiten sie einen Weg voller Musik, Rythmen, Liedern, Eindrücken, Erinnerungen und Geschichten. Der große innere Kampf von Neugier besteht darin, ihre eigene Neugier zu besiegen. Wird sie es schaffen?

Ein spanisch-deutsches Musical mit Tänzern, Live-Musik und vielen interessanten Fragen. Nur für Neugierige geeignet.

Intérpretes I SchauspielerIn: Silvina Masa, Thomas Lindhout

Idee & Regie: Silvina Masa • Drehbuch Silvina Masa • Bühnenbearbeitung Silvina Masa, Björn Gülsdorff • Musik und Texte Silvina Masa

Unterstüzt durch die Kulturbehörde Hamburg

Eine Produktion von TeatroLibero e.V.

EINTRITT 8 € • ermäßigt  5 €

VORBESTELLUNG: 0173/ 8606884, msilvi@yahoo.com

TERMINÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Ihr Kommentar