Baskische Bibliotheken zeigen Informationsangebot für Immigranten

von Markus Trapp — 12.05.2011, 10:22 Uhr

Las bibliotecas públicas se han convertido en un espacio de integración entre las diferentes culturas que cohabitan actualmente en la Comunidad Autónoma de Euskadi. En este video se presenta esta nueva realidad de la mano de usuarios y profesionales de diferentes bibliotecas vascas.

In diesem Imagevideo der Öffentlichen Bibliotheken des Baskenlandes kommen sowohl die nach Euskadi immigrierten Nutzer der Bibliotheken als auch die Bibliotheksmitarbeiter selbst zu Wort. Ein gelungenes Beispiel für eine Öffentlichkeitsarbeit, die einen wichtigen Aspekt bibliothekarischer Dienstleistungen beschreibt, in diesem speziellen Fall das Informationsangebot der Öffentlichen Bibliotheken für Auswanderer. Lesen Sie auch bei Interesse die ausführliche Vorstellung des Filmes auf bibliothekarisch.de.

Ihr Kommentar