Enrique Sánchez Lansch: Piano Encounters – Begegnungen am Klavier (in der Urania Berlin)

Der Dokumentarfilmer Enrique Sánchez Lansch (viele kennen ihn von seinem Erfolgsfilm „Rhythm is it!„) begleitete klavierspielende Kinder mit seiner Kamera und hat dies in der Dokumentation Piano Encounters – Begegnungen am Klavier fetsgehalten. Vom 13. – 20.12.2010 in der Urania in Berlin zu sehen.


Direktlink YouTube

Tägliches Üben. Jahre lang. Immer wieder. Und irgendwann entlockst du dem Klavier Töne, die dich daran erinnern, warum du es lernen wolltest: Musik, gespielt von den eigenen Händen. So schöne Momente. Doch nicht bei allen Klavierschülern springt der Funke über. Der britische Musikpädagoge Richard McNicol will herausfinden, woran das liegt. Gemeinsam mit dem Klavier-Festival Ruhr bringt er vier Jahre lang normal begabte Klavierschüler mit Pianisten von Weltrang zusammen. Er lädt Kinder zu Workshops ein, die Lust auf Musik machen, bei denen Lernen Spaß macht.

An diesen Terminen ist der Film im Berliner Kino Urania zu sehen:
Montag, 13.12.2010 – 17:00 Uhr
Montag, 13.12.2010 – 20:00 Uhr
Mittwoch, 15.12.2010 – 17.00 Uhr
Donnerstag, 16.12.2010 – 20:00 Uhr · anschließend Gespräch mit dem Regisseur Enrique Sánchez Lansch
Montag, 20.12.2010 – 17:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.